Erste Fortbildung zum golfact-Coach hat stattgefunden

Macht über Emotionen gewinnen - Zwölf Rituale für sicheres Golf


Drei Tage lang im März haben vier Golf Professionals an einer Qualifizierung zum golfact-Coach teilgenommen. Zusammen mit dem Techniktraining können sie jetzt ein ganzheitliches Golftraining anbieten und ihren Schülern dazu verhelfen, ihre Emotionen zu regulieren. Zugleich erweitern sie damit ihr Geschäftsmodell, indem sie die Rituale ihren ambitionierten Schülern beibringen können. Als zukünftiger golfact-Trainer können sie Seminare mit bis zu 12 Teilnehmern veranstalten.


Kommentar von Martin Westphal
PGA of Germany/Europe und Geschäftsführer des Märkischen Golfclubs Potsdam.

„Ich war überrascht, wie tief und logisch die Theorie und die Thesen von Richard Graf sind. Ich habe begriffen, dass wir als denkende Menschen keine andere Wahl haben auf Situationen zu reagieren, als wie von ihm beschrieben. So sind die Zusammenhänge an Reaktionen unserer Mitmenschen und Schüler im Golfunterricht logisch und können mit wenigen Maßnahmen korrigiert werden. Meine Kollegen, die mit an diesem Seminar teilgenommen haben, berichten regelmäßig über ihre Erfolge und die Einfachheit der Anwendung. Sicher braucht alles seine Übung, aber wenn etwas Spaß macht, ist es leicht, zum Übenden zu werden.“


Lesen Sie dazu auch den Seminarbericht [PDF].


zurück zu Termine