Lesungen zum Buch „Macht über Emotionen gewinnen"

Zwölf Rituale für sicheres Golf“ von Richard Graf



Auch in Berlin provozierte der Titel „Macht über Emotionen gewinnen“ gleich zu Beginn Widerstand und gab Graf Gelegenheit, den Charme und Nutzen von Ritualen zu erläutern.

Eine interessante Diskussion entwickelte sich um die Frage, warum die Grundemotionen Angst, Ärger, Ekel, Trauer, Schuld und Scham alle negativ seien. Sie sind es deshalb, so Graf, um uns sicher durchs Leben zu führen. Wenn sie in einer Situation zum Ziel kommen, stellt sich auch das gewünschte positive Gefühl ein – sofern die Emotion nicht zu stark war und uns gelähmt hat.

Auch die rund 40 Besucher in Berlin hörten mit großem Interesse, dass sich einige der im Buch beschriebenen Rituale auch in das Leben von Nicht-Golfspielern integrieren lassen. Die Golfspieler unter den Besuchern freuten sich auf die ganze Bandbreite der Rituale. Die einen werden sie durchs Leben, die anderen sicher über den Golfplatz führen.

Berlin, Zentrum „Therapeium“, 26. Februar 2016
Foto: Richard Graf

zurück zu Termine